Seminare und Workshops aktuell

Anmeldungen für alle Kurse möglich per Telefon: 0171 7291752 oder 0177 7771798

oder per e-mail unter ingo.rudnick@rz-online.de

 

 

 

Michael Stephan in der Hundeschule Alpenrod :-)

 

 
Wochenendseminar mit Michael Stephan
 
Sa., 29. Febr. und So. 1. März 2020  von 10 – 17 Uhr
teilnehmende Hunde: rüstigen Senioren, quasi Hunde in ihrem goldenen Herbst….
Teilnahme: aktiv mit Hund: 220,-€ /  passiv ohne Hund 100,-€ jeweils incl. 19% MwSt.
Teilnahme: max 16 aktive Teilnehmer mit einem Hund /
max 8 passive Teilnehmer oder Lebenspartner
teilnehmende Hunde: rüstigen Senioren, quasi Hunde in ihrem goldenen Herbst….
Weitere Infos und Anmeldung unter www.animal-info.de oder 0177-7771798

 

 

Wochenendseminar mit Normen Mrozinski

Große Liebe an der Leine
Sa./So. 8./ 9. August 2020 / Sa. von 10 – 18 / So. 10 – 16 Uhr
Den eigenen Hund erleben, jenseits von erlernten Kommandos. Ihn neu kennenlernen, mit ihm neue Situationen erlernen. Mit dem Hund sein, interagieren und etwas gemeinsam erarbeiten.
Auf das Bauchgefühl hören und erfahren, dass man sie noch nicht verloren hat, diese Intuition.
Teilnahme: passiv 170,- € / aktiv 190,- € (incl. 19 % Mwst)
Weitere Infos und Anmeldung unter www.animal-info.de oder 0177-7771798

 

 

Tagesseminar mit Dr. Udo Ganslosser und Petra Krivy

So geht’s nicht weiter – Von Unarten und Marotten

23. August 2020 von 9.30 – 16.30 Uhr

Welcher Hundehalter hat nicht schon hin und wieder Stoßgebete gen Himmel gerichtet und gestöhnt 
„So geht’s nicht weiter“, Doch was kann man tun, um dem treuen Gefährten solche Unarten abzugewöhnen? Und kann man Marotten und „Spleens“ nicht einfach hinnehmen? Einige konkrete, praxisnahe Übungsabläufe werden vorgestellt, die von jedem Hundehalter leicht nachzuvollziehen sind.

22. August 2020 von 10 – 17 Uhr / Teilnahme 95,- € incl. 19 % MwSt.

Weitere Infos und Anmeldung unter www.animal-info.de oder 0177-7771798

 

 

Tagesseminar mit Angelika Lanzerath

„Einer geht noch!“ – Mehrhundehaltung
Sonntag, 8. November  2020 von 10 bis 17 Uhr 
Bei vielen Hundehaltern kommt mit der Zeit der Wunsch auf, einen weiteren Vierbeiner zu dem schon vorhandenen Hund ins Haus zu holen. Aber was ist dabei zu beachten, damit aus der „Lust der Mehrhundehaltung“ kein unüberbrückbarer Frust wird?

Teilnahme: passiv 90,- € / aktiv 135,- € (incl. 19 % Mwst)

Weitere Infos und Anmeldung unter www.animal-info.de oder 0177-7771798

 

 

Praxisworkshop Leinenführigkeit (2-teiliger Kurs)

Der genaue Termin folgt

Der Workshop vermittelt individuell abgestimmte Methoden Ihren Hund alltagstauglich an der Leine zu führen. Die Kosten für beide Termine betragen insgesamt 80 € / Team.

Team = (1 Person / 1 Hund)  Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Den Workshop leitet Simone Prosser